How To

Halloween - Servant 3

Diesen Diener Chatelaines hat es besonders hart getroffen. Kein Wunder, dass er eine Träne verliert, denn seine Wunden wurden mit ihren langen Fingernägeln erst kürzlich hinzugefügt. Und das, obwohl er dachte, allen Befehlen gehorcht zu haben. In diesem How to erklären wir, wie du das ganze Make-up einfach nachschminken kannst.
Vorbereitung der Haut
Die Haut wird zunächst mit Natural Micellar Water 120 mlgereinigt und für das Make-up vorbereitet. Dies ist wichtig vor der Applikation von Prosthetics, da Öle und Cremereste auf der Hautoberfläche die Stabilität des zu verwendenden Klebstoffs beeinträchtigen können. Die gereinigte Haut wird anschließend mit Wasser abgespült.
Brauen abdecken
Zunächst werden die Brauen mit Pros-Aide - The Original - 50 ml nach oben gebürstet, damit sie so flach wie möglich anliegen. Anschließend wird eine Schicht Transparent Puder 20 g (TL 1) mit einer Puderquaste fest darauf gepresst, um Klebrigkeit zu entfernen. Um den Bereich abschließend zu kaschieren und zu betonen, kommt TV Paint Stick (TV white) auf die Brauen. Fixiere mit Transparent Puder 20 g (TL 1).
Augen Make-up
Der Digital Complexion Concealer wird auf dem gesamten Lid bis zum Brauenbogen aufgetragen. Zeichne nach dem Trocknen die Supracolor 8 ml (079) undSupracolor 8 ml (080) von den inneren zu den äußeren Augenwinkeln. Die Form wird dann mit den Farben Eye Shadow Matt (SM) und Eye Shadow Matt (SA 131) intensiviert und fixiert. Wiederhole diesen Schritt entlang des unteren Wimpernkranzes, bevor du mit Eye Shadow Matt (deep black) noch mehr Tiefe erzeugst. HD Cream Liner (golden shimmer) wird anschließend entlang der unteren Wasserlinie aufgetragen.
Augen highlighten und verschönern
HD Cream Liner (golden shimmer) wird in der Mitte des Augenlids aufgetragen, um einen Akzent zu setzen. Zudem dient er als Base. Mische HD Living Color (silver) und HD Living Color (copper) und drücke die Mischung auf den HD Cream Liner (golden shimmer). Nun kommt eine Schicht Supreme Volume Mascara (black) auf die oberen und unteren Wimpern. Eine zufällige Mischung der kleineren Body Jewels (red) wird in den äußeren und inneren Augenwinkeln aufgetragen, bevor sie mit goldenen Metallic-Details umrandet werden. Nutze dafür Pure Pigments Metallic (pure gold), welches mit ein paar Tropfen Cake Eye Liner Sealer angemischt wird.
Träne aus Artex
Anschließend wird mit Artex eine Träne erstellt. Gib eine 1:1 Mischung der Komponenten A und B wird auf eine Mischpalette, bevor kleine Mengen von Pure Pigments Metallic (pure gold) und Pure Pigments Metallic (pure ruby) hinzugefügt werden. Danach wird die Mischung auf das Augen-Make-up-Detail aufgetragen und in Form gebracht, während der Aushärtungsprozess beginnt.
Prosthetic anbringen: Haut vorbereiten
Auf die saubere Haut wird dort eine Schicht Pros-Aide - The Original - 50 ml aufgetragen, an der das Prosthetic angebracht werden soll. Eine weitere Schicht davon wird auch auf die Rückseite des vorgefertigten Prosthetic-teils gestrichen, bevor es mit der Haut in Kontakt kommt.
Prosthetic anbringen: Hautkontakt
Das Prosthetic-teil wird fest auf die Haut gepresst, wobei der sichtbare Rand zurückbleibt. Sobald er vollständig angeklebt und trocken ist, kann der nächste Schritt erfolgen.
Prosthetic anbringen: Kanten verblenden
Mit einem Wattestäbchen, das in Aceton 100 ml getaucht wird, werden die Ränder sanft verwischt, sodass ein glatter Übergang zwischen Haut und Prosthetic entsteht. Wenn es Bereiche gibt, die unerwünscht glänzen, kannst du vor dem Auftragen der Farbe eine kleine Menge Perfect Matt darüber geben.
Prosthetics färben
Das Prosthetic-teil wird mit Body Illustration Make-up Color Palette 18 Farben (Extra) an die Hautfarbe angepasst. Aktiviere die entsprechenden Farben mit Hilfe des BIC Activator, bis sie durchscheinend werden und trage sie mit Hilfe eines Pinsels in kurzen, schnippigen Bewegungen auf. Tiefe wird durch das Auftragen eines tiefroten Farbtons aus derselben Palette in der Mitte der Wunde erzeugt.
Haut
Die Haut wird sowohl mit der Digital Complexion Fluid Foundation als auch mit dem Digital Complexion Concealer perfektioniert. Für ein sanftes Highlight kommt Shimmering Event Foundation (pearl) auf Wangenknochen, Nase und Kinn. Verblende anschließend Supracolor 8 ml (079) & Supracolor 8 ml (080) sanft in Richtung Schläfen und hinunter zu den Wangenknochen. Die Wangenknochen werden dann mit einer Mischung aus den zuvor verwendeten, losen Pigmenten - Pure Pigments Metallic (pure gold) - hervorgehoben. Überschüssiger Glanz wird mit Hilfe von Anti-Shine Powder 25 g (natural) entfernt.
Lippen Make-up
Supracolor 8 ml (079) und Supracolor 8 ml (080) werden leicht auf die Lippen aufgetragen, um ein verschwommenes und undefiniertes Aussehen zu erzeugen. Die Oberlippe wird dann mit Pure Pigments Metallic (pure gold) hervorgehoben, um die anderen Bereiche an den Augen und Wangenknochen zu ergänzen.
Blut und Verzierungen
Trage nun Body Jewels (red), eine Mischung aus Polyester Glimmer Red (Polyester Glimmer mittel (bright red), Polyester Glimmer mittel (bright red), Polyester Glimmer fein (bright red)) und True Nature Glitter (red) auf die Wunde und klebe diese Hydro Mastix 50 ml fest. Fresh Scratch 30 ml (dark) und HD Blood Gel (light arterial) kommen sowohl auf die Innenseite der Wunde als auch auf den umliegenden Bereich, um einen realistischeren Eindruck zu vermitteln. Appliziere um Nase und Mund herum eine Mischung aus Fresh Scratch 30 ml (dark), HD Blood Gel (light arterial), und Drying Blood 50 ml (light).
Prosthetics am Körper
Eine zusätzliche Wunde wird auf dem Körper angebracht. Hierfür kannst du die gleichen Applikations-, Färbe- und Verzierungsmethoden wie in den oben genannten Schritten anwenden.

Verwendete Produkte