GELAFIX HAUT

Gelafix-Haut ist ein sehr haut- und anwenderfreundliches Material zur Gestaltung von Hautveränderungen, speziell zur Vortäuschung schwerer Brandverletzungen. Gelafix-Haut ist atmungsaktiv und bietet dem Schauspieler einen besonderen Tragekomfort. Gelafix Haut findet darüberhinaus immer wieder Anwendung im Fashion und Avantgarde Make-up zur Darstellung von kreativen Hautapplikationen, wie beispielsweise künstlichen Tränen oder 3D-Ornamenten.
Gelafix Haut findet darüber hinaus immer wieder Anwendung im Fashion und Avantgarde Make-up zur Darstellung von kreativen Hautapplikationen, wie beispielsweise künstlichen Tränen oder 3D-Ornamenten. Gelafix-Haut wird in der gelieferten Flasche im Wasserbad erhitzt oder sehr kurz in der Mikrowelle bis das Material geschmolzen ist. Inhalt auf einen Teller oder Mischpalette geben. Temperatur prüfen und dann mit einem Spatel zügig auf die Haut auftragen. Nach dem trocknen leicht abpudern und anschließend mit Supracolor farblich gestalten. Zum Schluss mit Transparent Puder fixieren. Der Feuchteffekt einer frischen Brandverletzung kann mit Hautglanzgelee erzielt werden. Zum Entfernen Material von der Haut abziehen oder mit reichlich warmem Wasser von der Haut entfernen.


Artikelnummer: 06546/00

CHF 14.55

Farbauswahl

  • yellow
  • red
  • dark red
  • neutral
  • light skin tone
  • medium skin tone
  • dark skin tone
  • green
  • black
  • white

Pro Tip

Der Ersatzdeckel dient als Arbeitshilfe, da das Material in dem Deckel schnell eintrocknen kann. Einfach den Deckel tauschen und das Material neu schmelzen. Den ‚verstopften’ Deckel einfach für einen Moment ins heiße Wasser legen, um diesen wieder funktionsfähig zu bekommen.

Produktbeschreibung

Gelafix-Haut ist ein sehr haut- und anwenderfreundliches Material zur Gestaltung von Hautveränderungen, speziell zur Vortäuschung schwerer Brandverletzungen. Gelafix-Haut ist atmungsaktiv und bietet dem Schauspieler einen besonderen Tragekomfort. Gelafix Haut findet darüberhinaus immer wieder Anwendung im Fashion und Avantgarde Make-up zur Darstellung von kreativen Hautapplikationen, wie beispielsweise künstlichen Tränen oder 3D-Ornamenten.
Gelafix Haut findet darüber hinaus immer wieder Anwendung im Fashion und Avantgarde Make-up zur Darstellung von kreativen Hautapplikationen, wie beispielsweise künstlichen Tränen oder 3D-Ornamenten. Gelafix-Haut wird in der gelieferten Flasche im Wasserbad erhitzt oder sehr kurz in der Mikrowelle bis das Material geschmolzen ist. Inhalt auf einen Teller oder Mischpalette geben. Temperatur prüfen und dann mit einem Spatel zügig auf die Haut auftragen. Nach dem trocknen leicht abpudern und anschließend mit Supracolor farblich gestalten. Zum Schluss mit Transparent Puder fixieren. Der Feuchteffekt einer frischen Brandverletzung kann mit Hautglanzgelee erzielt werden. Zum Entfernen Material von der Haut abziehen oder mit reichlich warmem Wasser von der Haut entfernen.

Anwendung

Die Flasche nur mit abgeschraubtem Deckel erhitzen, im Wasserbad oder in der Mikrowelle bei 1000 Watt für 2-3 Sekunden oder bis eine Verflüssigung sichtbar wird. Nicht kochen lassen.

Inhaltsstoffe

Yellow, orange, green and turquise do not use in the eye area or on mucous membranes.
Glycerin, Aqua (Water), Gelatin, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben and may contain: [+/- Titanium Dioxide CI 77891, Iron Oxides CI 77491, CI 77492, CI 77499, Ultramarines CI 77007, Chromium Hydroxide Green CI 77289, Red 36 CI 12085, Bismuth Oxychloride CI 77163, Red 7 Lake CI 15850, Carmine CI 75470, Yellow 5 Lake CI 19140, Red 40 Lake CI 16035, Ferric Ferrocyanide CI 77510, Blue 1 Lake CI 42090, Chromium Oxide Greens CI 77288, Mica (EU seulement/only: CI 77120, CI 58000, CI 11680, CI 73015, CI 74160)] May contain carmine as a color additive.

Hinweis!

Die gezeigten Farbtöne können vom Originalfarbton des Produktes abweichen.

Wir empfehlen Ihnen

Kryolan Marken
  • High Definition
  • Dermacolor
  • Aquacolor
  • Supracolor
  • Nebula