How To

Vibrant June

Die Make-up Trends für den Sommer 2020 sind von der Surfkultur der 1980er Jahre inspiriert. Ein Fest der Freiheit in dem wir das Leben in vollen Zügen genießen. Was gibt es Besseres, als eine spaßig, verspielte Festival-Atmosphäre. Die Farben sind lebhaft und experimentell. Mit einem modernen Ansatz, der künstliche Sommersprossen als Trend aufgreift, haben wir Spaß an diesen unbeschwerten Looks. In diesem Sommer müssen wir zwar auf Festivals verzichten, aber trotzdem können wir das Gefühl der sommerlichen Freiheit in unseren Make-up Looks ausdrücken.
Look 1
Zeichne mit einem synthetischen Pinsel überschneidende, unterschiedlich große Kreise, indem du Aquacolor 8 ml (070) mit etwas Wasser mischst. Konzentriere sie unter den Augen, auf den Wangen und den Wangenkonturen. Die Kreise können ruhig groß und auffällig sein. Sobald sie getrocknet sind, male vorsichtig kleinere Kreise in den Farben Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV red), Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV yellow), Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV green) und Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV purple) auf die weißen Kreise. Behalte dabei einen feinen weißen Rand. Dieser Rahmen hilft dir, die Intensität des Tageslichts der künstlichen Sommersprossen zu erhöhen.
Look 2
Verwende eine Make-up Mischpalette und einen Make-up Mischspatel und mische sorgfältig jeweils Pure Pigments (pure joy), Pure Pigments (pure envy), Pure Pigments (pure pleasure) und Pure Pigments (pure guilt) mit Mixing Medium. Die Konsistenz sollte cremig sein, wie die Textur einer flüssigen Foundation. Verwende für jede Farbe einen separaten Pinsel, um Gruppierungen von Sommersprossen zu bilden, die die Augen einrahmen und den Gesichts-Konturen folgen. Füge dem Kinn auch spielerische Spritzer hinzu. Achte darauf, dass die Kreise unterschiedlich groß sind, von winzigen Punkten bis hin zu großen Kreisen, und halte einen unterschiedlichen Abstand voneinander ein, um ein zufälliges Gefühl zu erzeugen, das typisch für die vorhergesagten saisonalen Trends ist.
Look 3
Sobald die Haut mit herrlichem Sommerglanz und mattem Rosé-Rouge perfektioniert ist, ist es Zeit, 'malerisch' zu werden! Verwendet Pinsel mit feinen Spitzen und tragt nach dem Zufallsprinzip einen ‚Spritzer‘ bunter Punkte auf die Nase und den Wangen auf. Den perfekten Abstand entscheidest du selbst, wobei einige näher beieinander als andere aufgetragen werden, um eine ausgewogene Anordnung zu erzeugen. Die hier ausgewählten Farben sind HD Cream Liner (ruby red), HD Cream Liner (sunshine), HD Cream Liner (dark orchid) und HD Cream Liner (turquoise breeze). Verwende verschiedene Größen und Formen und spiele mit der Platzierung in anderen Bereichen des Gesichts, um diesen einfachen, aber wirkungsvollen Look aufzubauen.
Look 4
Male mit Aquacolor 8 ml (070) sorgfältig überschneidende volle Kreise mit dem Schwerpunkt auf den Wangen. Diese werden im nächsten Schritt eingefärbt. Füge außerdem zusätzlich einige einzelne weiße Kreise um diese Details herum hinzu. Nun mit einem kleineren synthetischen Pinsel vorsichtig mit ausgewählten Farben die Kreise innerhalb ausmalen, dadurch verbleibt ein weißer Rahmen. Trage diese Details mit Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV red), Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV green), Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV yellow) und Aquacolor UV-Dayglow 8 ml (UV purple) auf. Nach dem Trocknen Hydro Mastix 12 ml auf die großen Kreise geben. Tupfe nun Polyester Glimmer fein (pastel green), Polyester Glimmer fein (pastel red) und Polyester Glimmer fein (pastel yellow) auf. So verleihst du dem Design einen Hauch von Glitter. Zum Schluss füge nach dem Zufallsprinzip kleinere Farbpunkte hinzu.

Verwendete Produkte