How To

Pop of Soda

Look 1
HD Cream Liner (aubergine) wird dicht aufgetragen, um einen engen Ring um das gesamte Auge zu kreieren. Die Ränder werden mit dem Blue Master Eye Shadow Contour Brush Small sanft verblendet. SA 131 aus der Eye Shadow Variety 18 Farben (V 6) wird anschließend darauf gepresst, um eine interessante Farbnuance hinzuzufügen. RB 62 aus der gleichen Palette wird rund um dieses kreierte Detail bis zur Braue hoch eingearbeitet und im Anschluss flügelförmig nach außen gezogen, um dem Augen-Make-up ein verlängertes Aussehen zu verleihen. HD Cream Liner (ebony) wird vorsichtig auf die Wasserlinie aufgetragen und zudem als Mascara verwendet. High Gloss (crystal rose) wird auf die Mitte des Lids getupft, um dem Look ein frisches Finish zu verleihen.
Look 2
Von der Coloring Vision Palette 18 Farben (Vivid) wird der Farbton Grün 42 ausgewählt, um eine Grundierung auf dem Augenlid und unterhalb der unteren Wimpern zu schaffen. Pure Pigments (pure ecstasy) wird auf das Augenlid bis zur Lidfalte aufgetragen und an den Rändern verblendet. Dann wird das Augenlid mit Pure Pigments (pure envy) eingerahmt, indem es in die Lidfalte und unter den unteren Wimpernkranz eingearbeitet wird. Eye Shadow Matt (turquoise) wird ausgewählt, um über das bereits Kreierte eine Schicht aufzutragen, um die Farben miteinander verschmelzen zu lassen. So erzeugen wir einen grünen Halo-Effekt. Pure Pigments (pure envy) wird anschließend über die inneren Augenwinkel gestreut und auf das Gesicht fallen gelassen, um texturierte Details zu schaffen.
Look 3
Als Basis wird HD Cream Liner (aqua) mit dem Blue Master Concealer Brush vom inneren Augenwinkel aus direkt über das Augenlid bis unter die Brauen aufgebracht. Anschließend wird das Gleiche nach unten entlang des Wimpernkranzes und unter den unteren Wimpern verblendet, um einen abstrakten Look zu erzeugen. Eye Shadow Matt (caribbean) wird darüber eingearbeitet, um der Farbe eine weichere Nuance zu verleihen. Mit dem Make-up Mischspatel und der Make-up Mischpalette wird die Oberfläche des Eye Shadow Matt (aqua) sanft abgeschabt, um einen losen Puder zu erzeugen. Dieser wird mit dem Professional Filbert Brush 16 aufgenommen und über das Detail getupft, um einen leicht marmorierten Effekt mit Fokus unter den unteren Wimpern zu kreieren.
Look 4
HD Cream Liner (ebony) und HD Cream Liner (aqua) werden vermischt, um einen tiefes Marineblau zu kreieren. Ein transparenter, verwaschener Effekt wird mandelförmig auf dem Augenlid kreiert. Mit demExcellence Angular Brush 8 wird die selbige Mischung anschließend als markanter, grafischer Eyeliner verwendet. Der Lidstrich beginnt in der Mitte des oberen Wimpernkranzes und zieht sich fort bis zum äußeren Brauenbogen. Der Eyeliner wird dann vom inneren Augenwinkel aus zur Mitte zusammengeführt. Pure Pigments (pure trust) wird großzügig mit einem flachen Pinsel aufgenommen. Mit einer tippenden Pinsel-Bewegung wird der lose Puder vorsichtig in Schichten aufgetragen, wobei der Fokus auf den inneren Augenwinkel und den unteren Wimpernkranz gesetzt wird.
Look 5
HD Cream Liner (snow) und HD Cream Liner (aqua) werden vermischt und mit dem Blue Master Eye Shadow Blending Brush aufgetragen, wobei der Fokus auf den Innenwinkel des Auges gesetzt wird. Die Mischung wird anschließend entlang des oberen und unteren Wimpernkranzes und nach oben bis zur Lidfalte eingearbeitet, sodass auf der oberen Hälfte des Augenlids der natürliche Hautton ohne Produkt zu sehen ist. Eye Shadow Matt wird mit einem verwaschenen Effekt kreiert aus den Farbtönen Eye Shadow Matt (caribbean) und Eye Shadow Matt (cloud) in die Basis gepresst und an den Rändern verblendet. So erzeugen wir einen weicheren Look. Die aufeinander abgestimmten Farbtöne werden am jeweiligen Ende der Lidfalte mit dem Blue Master Eye Shadow Contour Brush Small mit schwungvollen Bewegungen nach außen gezogen, um interessante Verlängerungen über der Lidfalte zu erzeugen.
Look 6
Die Augenlider werden mit einem Hauch Glamour Glow (bronzing sun) von den Wimpern bis zum Brauenbogen betont. Anschließend wird HD Cream Liner (ebony) mit dem Premium Brow Brush schichtweise auf die oberen und unteren Wimpern aufgetragen, um für Definition zu sorgen. Dann wird das Augen-Detail kreiert, indem zunächst Lip Stain (pop) mit High Gloss (crystal rose) vermischt wird, was ein leuchtendes Pink mit Supergloss ergibt. Die Mischung wird mit dem Illusion Fuller Line Brush aufgenommen und auf malerische Weise auf das Augenlid aufgetragen. Bei der Kreierung des Details wird der Pinsel in den Fingern gedreht, während er über das Augenlid gezogen wird, sodass interessante Formen entstehen.

Verwendete Produkte