How To

The Empress

Entdecken Sie mit diesen beiden genialen Charakteren Ihre eigenen, in sich schlummernden mystischen Kräfte. Nach dem, was 2020 uns bislang beschert hat, stellt sich uns allen schließlich die Frage: was kommt als Nächstes?! Steht es in den Sternen oder zeigen uns die Tarotkarten unser Schicksal? Sie entscheiden!
Schritt 1Für perfekt gold-schimmernde Haut, Shimmering Event Foundation (golden beige) auf das Gesicht auftragen, darüber Ultra Foundation 15 g als Grundierung applizieren. Anschließend HD Cream Liner (bronze) auf das bewegliche Lid aufbringen und nach oben zu den Brauenbögen hin verblenden. Blusher 2.5 g (romantic) auf dem gesamten Lid auftragen und bis zum Brauenbogen-Ende hin verblenden. Das bewegliche Lid darf besonders farbintensiv sein. Eine Mischung aus Eye Shadow Matt (sunlit), Eye Shadow Matt (red brown) und Eye Shadow Matt (mandarin) unter dem unteren Wimpernkranz auftragen und darauf achten, dass die Farbintensität zu den Rändern hin abnimmt. Die Augenbrauen mit Eyebrow Forming Gel nach oben bürsten und mit Eyebrow Powder (dark) definieren. Anschließend werden die Wimpern mit Dermacolor Light Mascara getuscht.
Schritt 2Mit Faceliner (10) sorgfältig die Kontur der Motte zeichnen und dabei die Lippen als zentralen Blickfänger verwenden. Das Innere des vorgezeichneten Entwurfs wird nun mit Supracolor 8 ml (072) als Basisfarbe ausgemalt. Mit mehreren verschiedenen Eye Shadow Matt Farben wird ein Ombré-Effekt kreiert. Hierfür erst Eye Shadow Matt (F 02) als Highlight auf das Supracolor tupfen und dabei den Fokus auf die Körpermitte und die Flügel legen. Nacheinander wird dann Blusher 2.5 g (romantic) und Eye Shadow Matt (sunlit), Eye Shadow Matt (red brown) und Eye Shadow Matt (RB 62) aufgetragen, um mit einem Farbverlauf warmer Töne die Flügel und den Körper zu definieren. Dabei von der Mitte zu den Außenrändern des Designs hinarbeiten. Anschließend erneut Eye Shadow Matt (F 02) auftragen, um in der Mitte des Körpers und auf den Flügeln Highlights zu kreieren. Die Lippen werden dabei besonders betont.
Schritt 3Um das Design zu definieren, werden zunächst mit HD Skinliner (1 deep black) feine federartige Striche auf die Außenränder des Mottenkörpers gezeichnet. Der Winkel und die Länge der Striche werden willkürlich gewählt, um eine feine Pelz-Optik auf dem Körper zu kreieren. Die Beine, die symmetrisch auf beiden Seiten platziert werden, werden mit Hilfe der gleichen Technik gezeichnet. Dabei sind die Striche am Ansatz der Beine länger und werden nach und nach zu den Enden hin immer kürzer und kleiner. Mit der äußersten Spitze des Filz-Applikators werden feine, gezackte Linien auf die Flügel gezeichnet, sodass ein komplexes Flügelmuster entsteht. Nun werden die Augen sorgfältig am Kopf platziert.
Schritt 4Für das grafische Detail an der Stirn wird HD Cream Liner (sienna) ausgewählt. Der warme Erdton repräsentiert die trendige Farbpalette dieser Jahreszeit. Mithilfe des Blue Master Fine Angle Brush gestalten wir die komplexe, scharfe Linienführung des symmetrischen Designs auf der Stirn. Anschließend wird die flache Seite des Pinsels verwendet, um mit dem HD Cream Liner (sienna) innerhalb der gezeichneten Kontur das Design in den gewünschten Bereichen zu verstärken. Dann zeichnet man mit dem Blue Master Precision Liner Brush kleine Punkte und Kreise, um einen Kontrast zu den scharfkantigen grafischen Elementen zu setzen. Als eine Hommage an die astrologische Anmutung werden an den Enden der Brauen Halbmonde gezeichnet.
Schritt 5Zur Gestaltung der dreidimensionalen Ebene werden Body Jewels Pearls und eine Applikation hergestellt aus Gelafix Haut aufgetragen. Zunächst eine Mischung aus HD Cream Liner (sahara), HD Cream Liner (sunshine) und HD Cream Liner (sienna) herstellen. Die Gelafix Haut wird in ihrer Verpackung in kochendem Wasser erhitzt, bis sie flüssig ist und anschließend vorsichtig in eine kleine Schüssel gegossen werden kann. Um die Masse einzufärben, wird nun die HD Cream Liner Mischung untergerührt. Anschließend mit der Spitze eines Pinselstiels in die Mixtur tunken und die Masse auf eine Make-up Mischpalette tropfen lassen. Auf diese Weise entsteht eine Vielfalt kleiner Tröpfchen in unterschiedlichen Größen. Auch die Body Jewels Pearls werden bemalt, bevor sie mit Lash Adhesive Pro 4 g aufgeklebt werden.

Verwendete Produkte