How To

Beauty Glam - Look 3

In diesem Look kommt eine mutige, feurige Kraft zum Ausdruck. Metallisch schimmerndes Gold schmückt die von gebrannten Orangetönen umsäumten und in seidigen Goldnuancen strahlenden Augen. Der klassisch geschwungene Eyeliner schafft eine verführerische Intensität und vermittelt den Eindruck von geheimnisvoller Katzenhaftigkeit. Die Wirkung dieser modernen Farbpalette und des unverzichtbaren Eyeliners erweckt beim Betrachter den Eindruck von Kühnheit und Risikofreudigkeit. Die Haut erscheint makellos durch die volle Deckkraft des Make-ups, bewahrt dennoch ihren natürlichen Glanz durch leuchtende Highlight-Effekte. Die Farbe auf den Wangen spiegelt den Farbton auf den Augenlidern wider. Die Lippen schimmern dabei zurückhaltend getönt im farbenfrohen Spiel des Lipgloss.
Schritt 1Die Haut wird mit Shimmering Event Foundation (gold) zum Strahlen gebracht, indem sie auf die höchsten Partien des Gesichts aufgetragen wird. Dabei liegt der Fokus auf den Wangenknochen. Mit Dermacolor Camouflage Creme 4 g den Hautton angleichen und etwaige Unebenheiten abdecken. Anschließend mit Ultra Foundation 15 g grundieren. Mithilfe der Dual Finish Palette 6 Farben (Contouring) das Gesicht farblich passend mit Highlights und Konturen definieren. Auf den höchsten Punkt der Wangenknochen aufgetragener Glamour Glow (glamour tan) sorgt für einen strahlenden Glow.
Schritt 2HD Cream Liner (fruity orange) auf das Augenlid auftragen. Farbe ‘AB13’ aus der Eye Shadow Variety 18 Farben (V 2) darüber verblenden, anschließend ‘Mandarin’ und ‘RB21’ in der Lidfalte und unterhalb des unteren Wimperkranzes verblenden. HD Living Color (silk gold) als Highlight in die inneren Augenwinkel setzen, während Holographic Pigments (rainbow) und Holographic Pigments (kaleidoscope) auf der Lidmitte für Glanz sorgen. Mit HD Cream Liner (ebony) einen geschwungenen Lidstrich ziehen und die Wimpern mit Dermacolor Light Mascara (black) tuschen. Die Augenbrauen mit Eyebrow Powder definieren.
Schritt 3Die Lippenkontur wird mit Faceliner (24) nachgezeichnet. Für einen weicheren Effekt den Faceliner mit Make-up Blend 30 ml befeuchten und den Rest der Lippen damit ausmalen. Danach Glamour Glow (moon dust) als Highlight auf den Amorbogen platzieren. High Gloss (touch) auf die gesamten Lippen auftragen, anschließend High Gloss (beach) auf die Lippenmitte geben und nach außen hin verblenden. Zum Abschluss die Haut mit Dual Finish Palette 6 Farben (Contouring) perfektionieren. Passende Nuancen sorgen für zusätzliche Deckkraft und Mattierung glänzender Partien.

Verwendete Produkte