How To

Beauty Glam - Look 2

Ein betörendes Statement kraftvoller Schönheit. Die Augen bestechen mit einer Weichheit, die sich aus dezentem Roségold in Kombination mit satten Braun- und farblich passenden Pflaumentönen ergibt. Das schimmernde Glitzern fesselt den Blick, während die kräftigen, matten Konturen dieser Kombination die perfekte Ausgewogenheit verleihen. Die Augenbrauen werden dezent aufgefüllt und verlängert, ohne dabei die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, und sorgen so dafür, dass die Haut von innen heraus ein traumhaftes, lichterfülltes Strahlen verbreitet. Die Wangen erröten in ergänzenden Tönen. Ein makelloser und dekadenter Stil, der mit Lippen in tiefem Schwarzrot und passendem Nagellack abgerundet wird – ein klassisches Statement mit einem Touch modernem Selbstvertrauen.
Schritt 1Die Haut mit AquaCleans 50 ml reinigen und anschließend mit Wasser abspülen. Moisturizer Day Cream als feuchtigkeitsspendenden Primer auftragen. Dermacolor Camouflage Creme 4 g perfektioniert den Hautton, bevor Ultra Foundation 15 g als Grundierung aufgetragen wird. Mithilfe der Dual Finish Palette 6 Farben (Modelling) werden Highlights und Konturen herausgearbeitet, ein besonderer Fokus wird hier auf die Partie unter den Wangenknochen und am Haaransatz gelegt. Die Wangenknochen werden mit Glamour Glow (pale tan) zum Glänzen gebracht, während Glamour Glow (pale tan) die Wangen betont.
Schritt 2HD Cream Liner (rose gold) auf dem Augenlid und unterhalb des unteren Wimpernkranzes verblenden. Satin Powder (SP 255) vom inneren Augenwinkel und Satin Powder (SP 244) vom äußeren Augenwinkel aus über das Lid verblenden. Um mehr Tiefe in der Lidfalte und unterhalb des unteren Wimpernkranzes zu erzeugen, Eye Shadow Matt (redwood) und Eye Shadow Matt (TV brown) sanft verblenden und dabei die äußeren Augenwinkel betonen. Dermacolor Light Mascara (black) betont die Wimpern. Die Augenbrauen werden mit Eyebrow Powder aufgefüllt und mit Eyebrow Forming Gel in Form gebracht.
Schritt 3Mit Faceliner (32) die Lippenkontur zunächst trocken definieren. Dann die Spitze leicht mit Make-up Blend 30 ml befeuchten, um sie weicher zu machen. Nun den Rest der Lippen mit dem Faceliner als Basis ausmalen. Für mehr Farbtiefe Lip Stain (ska) in dünnen Schichten auf Ober- und Unterlippe auftupfen, um eine üppig-matte Intensität zu kreieren. Zum Abschluss mit Dual Finish Palette 6 Farben (Modelling) die Haut an unerwünscht glänzenden Stellen in komplementären Tönen abpudern.

Verwendete Produkte