How To

Beach Break - Look 9

Schritt 1Eine dünne Schicht Supracolor 8 ml (080) wird um den Rand der Lippenkontur aufgetragen und sanft verblendet, sodass sie als ein durchscheinender Hauch eines süßen Rosatons erscheint. Der Eye Shadow Matt (SM) wird dann darüber gemischt und zur Mitte hin verwischt, wodurch ein unvollkommenes Ombré entsteht. Dieser sanfte Farbverlauf lässt die Mitte der Lippen im Kontrast heller erscheinen und vermittelt so den Eindruck, als sei das Lippen-Make-up bereits länger getragen worden, wie im Trend vorgegeben.
Schritt 2Supracolor Nachfüller (080) wird in die Mitte der Lippen getupft. Mit einem flachen Pinsel wird eine kleine Menge Hydro Abschmink-Öl 100 ml aufgetragen. Dadurch löst sich das Supracolor leicht auf und trennt sich ein wenig, wodurch das gewollt fleckige Detail der Trendprognose zur Geltung kommt. Eye Shadow Matt (SA 131) wird dann willkürlich auf die Lippen gegeben, wobei beim Verblenden eine zufällige Tupftechnik verwendet wird.
Schritt 3Nachdem der Großteil des Supracolor mit der Kombination von Eye Shadow Matt (SM) und Eye Shadow Matt (SA 131) fixiert wurde, wird das Lippendetail durch eine großzügige Schicht High Gloss (crystal rose) an der oberen und unteren Lippenlinie vervollständigt. Der Gloss wird dann auf natürliche Weise über die Lippen gelegt, wobei der Glanz auf die äußere Lippenkontur fokussiert wird.

Verwendete Produkte